Team Stern - die vergangenen Wochen

20. November 2017

Liebe Gönner und Sponsoren

Nach zwei weiteren Turnieren in der Schweiz können wir auf erfreuliche Resultate zurückblicken.

Vom 10.-12. November 2017 nahmen wir am Internationalen Damenturnier in Wetzikon teil. Nachdem wir uns in der Gruppenphase gegen 4 der 5 Teams durchsetzen konnten, qualifizierten wir uns an zweiter Stelle für den
1/4 - Final am Sonntag. Mit einer sehr guten Leistung könnten wir das Spiel klar gegen das Deutsche Nationalteam um Daniela Jentsch gewinnen.
Im Halbfinale trafen wir dann auf das russische Nationalteam um Anna Sidorova. Bereits in der Gruppenphase spielten wir gegen dieses Team und mussten uns nun aber auch im Halbfinal klar geschlagen geben - unsere Leistung war einfach nicht konstant genug. Im Spiel um den dritten Platz trafen wir auf das Team Flims (Skip Binia Feltscher). Wir gaben noch einmal alles und standen nach einer weiteren guten Leistung am Ende des Tages auf dem dritten Platz. Wir freuen uns sehr über dieses Resultat, da wir es an einem so gut besetzten Turnier das erste Mal so weit nach vorne geschafft haben.

Am vergangenen Wochenende bestritten wir die IWC Trophy in Schaffhausen.
Dieses Mal war auch unser Coach Christine Urech wieder dabei. Die beiden Gruppenspiele gegen die Teams um Marianne Flotron und das Herrenteam aus Lausanne Kim-Lloyd Sciboz konnten wir klar für uns entscheiden. In einem etwas knapperen Match gegen die Equipe um Manuel Ruch aus Uitikon Waldegg konnten wir uns allerdings nicht durchsetzen. Trotzdem qualifizierten wir uns für die Finalrunde der letzten acht und beendeten das Turnier auf dem 7. Schlussrang.

Nach 4 Wochenenden am Stück auf dem Eis freuen wir uns jetzt auf eine kleine Pause. Am 2.-3. Dezember werden wir uns für einen Trainingstag treffen, bevor es dann am 27. Dezember in die USA geht, wo wir zusammen mit unserem Ersatz Anna das CCT in Blaine bestreiten werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung und sportliche Grüsse, Team Wetzikon Elena Stern

SPONSOREN

Sponsorin Nachwuchs

Zürcher Kantonalbank

© 2005–2017 Curling Club Wetzikon

created by FRESH!