Tag: 25. September 2020

Am Sonntag dem 20. September 2020 wurde im CCW der Spielbetrieb der Saison 2020/2021 eröffnet. 10 Teams kämpften im Saisoneröffnungsturnier über 3 Runden um den Sieg. Silvano Pesavento und Team gelang dabei der Hattrick, sie gewannen das Turnier zum dritten Mal in Folge ungeschlagen.

Vom 18. – 20. September 2020 fand in Wildhaus der Städtewettkampf statt. In diesem Turnier treten mehrere Städte mit jeweils vier Curling Teams gegeneinander an. Es wird um den Gesamtsieg als Stadt sowie auch um den Titel als bestes Team gespielt. Der CCW ist seit einigen Jahren immer gut vertreten und konnte in den letzten beiden Jahren den Pokal als Städtesieger nach Wetzikon holen. In diesem Jahr hat es leider nicht ganz für den Städtesieg gereicht aber der CCW erreichte den guten zweiten Platz. In der Teamwertung war das Team Zimmermann erfolgreich und konnte den Titel holen. Auch das Team Sturzenegger erreichte mit dem guten 7. Platz die Top 10.
Wie schon in den Jahren zuvor war der Städtewettkampf in Wildhaus sowohl auf als auch neben dem Eis bei traumhaften Wetter und schöner Umgebung ein toller Start in die neue Saison. Wir hoffen, dass auch im nächsten Jahr wieder vier Wetziker Teams antreten und um den Titel kämpfen werden.

Die Rangliste