JuniorenHeader

Juniorinnen St.Gallen – Wetzikon auf dem 3. Platz in Wildhaus

Unser Juniorinnenteam St.Gallen – Wetzikon mit Isabel Einspieler, Alissa Rudolf, Lynn Haupt und Jana Hoffmann haben am Wochenende in Wildhaus gespielt. Am kommenden Wochenende ist das Team bei uns in Wetzikon im Rahmen unseres eigenen Juniorenturniers im Einsatz. Fans sind natürlich sehr willkommen!

Der Spielbericht vom Team:

„Dieses Wochende nahmen wir am Juniorenturnier in Wildhaus teil. Uns gelang ein guter Start in das Turnier und konnten im ersten Spiel schnell klar in Führung gehen. Im weitern Verlauf der Partie konnten wir unseren Spielrythmus nicht mehr ganz durchziehen, trotzdem aber den ersten Sieg einfahren. Im zweiten Spiel lieferten wir uns einen harten Kampf mit dem Juniorinnenteam Wildhaus-St.Gallen. Trotz guten Kampf ging die Partie knapp verloren. Am Sonntag folgte das Spiel gegen das einheimische Juniorenteam. Wir verschliefen den Start komplett und gerieten schnell ins hintertreffen. Obwohl wir in der zweiten Hälfte besser ins Spiel fanden, war der Rückstand nicht mehr aufzuholen und wir verloren erneut. Im letzten Spiel trafen wir nochmals auf das Team Wildhaus-St.Gallen. In einem erneut harten Kampf konnten wir diesmal den Sieg für uns beanspruchen und schlossen das Turnier mit einem Sieg ab. In der Endabrechnung belegen wir den dritten Platz und sind im grossen und ganzen mit dem Wochenende zufrieden.“

Juniorinnen St. Gallen - Wetzikon

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GV vom 25.6.20 ohne physische Präsenz

Liebe Clubmitglieder
Es tut uns sehr leid, aber aus gegebenem Anlass ist es dieses Jahr nicht möglich, eine GV mit physischer Präsenz durchzuführen. Deshalb wird über die zu behandelnden Traktanden in schriftlicher Form abgestimmt.

Wir werden die GV-Unterlagen in den nächsten Tagen versenden zusammen mit einem Antworttalon für die abzustimmenden Themen.
Ich bedaure sehr, dass wir uns nicht sehen können und wünsche auf diesem Weg allen einen schönen Sommer und beste Gesundheit.

Sportliche Grüsse
Peter Rüegger
Wetzikon, 27.5.2020