IMG_9460_FT_1920*600

Wetzikon Senioren gewinnen den „Grossen Preis St.Gallen – Labhart Trophy“

18 Teams kämpften am Samstag und Sonntag um den Grossen Preis St.Gallen. Am Schluss gingen die Senioren vom CC Wetzikon mit Skip Werner Attinger als Sieger hervor. Sie gewannen 4 von 5 Spielen. Auf dem zweiten und dritten Rang folgten zwei Teams vom CC St.Galler Bär, ebenfalls mit vier Siegen, aber mit weniger Ends.

Den traditionellen Sonderpreis (20 kg Kartoffeln) konnte sich bereits am Samstagabend das Team vom CC Glarus sichern. Sie hatten kurz vor dem Turnier Verletzungspech und starteten mit zwei Niederlagen ins Turnier. Am Sonntag gewannen sie aber alle Spiele.

Alle Resultate 
hier

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GV vom 25.6.20 ohne physische Präsenz

Liebe Clubmitglieder
Es tut uns sehr leid, aber aus gegebenem Anlass ist es dieses Jahr nicht möglich, eine GV mit physischer Präsenz durchzuführen. Deshalb wird über die zu behandelnden Traktanden in schriftlicher Form abgestimmt.

Wir werden die GV-Unterlagen in den nächsten Tagen versenden zusammen mit einem Antworttalon für die abzustimmenden Themen.
Ich bedaure sehr, dass wir uns nicht sehen können und wünsche auf diesem Weg allen einen schönen Sommer und beste Gesundheit.

Sportliche Grüsse
Peter Rüegger
Wetzikon, 27.5.2020